Practitioner

Ziele und Nutzen:
Die NLP-Business-Practitionerausbildung ermöglicht den Teilnehmer/innen - aufbauend auf den Besuch des Grundlagenseminars - eine umfassende Weiterentwicklung ihrer Kommunikationsfähigkeiten und eine Erhöhung der Wirksamkeit in der jeweiligen beruflichen Aufgabenstellung. Die Ausbildungsinhalte sind speziell auf die Anwendung von NLP in der beruflichen Praxis zugeschnitten. Die Teilnehmer/innen lernen mit Hilfe von NLP, fortgeschrittene Kommunikationstechniken im Beruf zielgerichtet einzusetzen, erfolgreich zu verhandeln, Konflikte ziel- und partnerorientiert zu lösen, sich gezielt zu motivieren und die eigene Kreativität zu steigern, Erfolgsfaktoren zu erarbeiten und in die eigene berufliche Rolle zu übertragen.

Inhalte der Ausbildung:

Empowerment: Erhöhung der Autonomie in herausfordernden Situationen

Konfliktmanagement: Wechsel der Wahrnehmungspositionen und der Perspektive, neue Wege der Konfliktlösung, Konfliktmoderation und -schlichtung

Systeme: Beeinflussung von Wechselwirkungen in Systemen, Aufbau effektiver Teams, gemeinsame Ausrichtung von Gruppen und Teams, Visionsarbeit

Führung: Führungsstile, werteorientierte Führung, Referenzen in der Führung

Arbeit mit Glaubenssätzen und Überzeugungen: Einschränkungen erkennen und aufheben, wirksame Überzeugungen aufbauen

Arbeitsweise:
Als eines der ältesten NLP-Ausbildungsinstitute im deutschsprachigen Raum begleiten wir seit über 25 Jahren Menschen und Unternehmen in ihrem Wachstum. Neben fundierter theoretischer Ausbildung steht in unseren Kursen das praktische Üben im Mittelpunkt, um den Teilnehmer/innen zu ermöglichen, erste konkrete Erfahrungen für die Umsetzung in der beruflichen Praxis zu sammeln. Alle unsere Trainer/innen verfügen über einen breiten Erfahrungsschatz im Business-Bereich, die Methoden und Strategien der Business-Ausbildungen wurden eigens von uns auf Basis unserer langjährigen Erfahrung entwickelt.

Zertifizierungswochenende:
Das Zertifizierungswochenende, dass im Anschluss optional gebucht werden kann, beinhaltet neben zusätzlichen Inhalten das schriftliche und praktische Testing. Das Wochenende wird mit dem NLP-Practitioner-Zertifikat des DVNLP abgeschlossen.

Dauer und Investitionsbedarf:
NLP-Business-Practitionerausbildung
Zeitliche Investiton: 12 Tage, verteilt auf drei Module
Finanzielle Investition: 1.980,-- €, mehrwertsteuerbefreit

Zertifizierungswochenende
Zeitliche Investiton: 3 Tage
Finanzielle Investition: 495,-- €, mehrwertsteuerbefreit